Oliver Graf: Fast eine Jugend

Der Verlag

Unsere Bücher

Sonderpunkte –
Die Reihe

Verlags-Service

Pinnwand, News, Gästebuch

Kontakt und Impressum

Sitemap

Oliver Graf: Fast eine Jugend

Ersch. Juli 2013
Reihe: Sonderpunkt Roman, 12
Taschenbuch
Format: 13,5 cm * 20,5 cm
Umfang: 308 Seiten
Preis: 14,90 Euro
ISBN: 978-3-95407-013-8
Gewicht: 414 g
Lesungen: Termine
Für eine größere Abbildung auf das Buch klicken.



Oliver Graf

Fast eine Jugend

Friedrichs Welt zerbricht mit dem Tod seines Bruders. Allein gelassen mit seinem Schmerz und tyrannisiert von Bertram, Mutters Liebe aus Studententagen, entflieht er seiner Zurückgezogenheit. Er stürzt sich in seine Jugend, aber Fragen aus der Vergangenheit lassen ihn nicht los. Auf der Suche nach Antworten lernt er das wahre Schicksal seiner Familie kennen, das ihn dazu zwingt, sich endgültig gegen Bertram aufzulehnen.
„Zu meiner Überraschung nahm ich Mutter ihre Trunkenheit und die daraus entstandene Heiterkeit nicht übel. Ich war nicht wütend auf sie, gönnte ihr vielmehr die vom Alkohol herbeigeführte Leichtigkeit, beneidete sie vielleicht um den Augenblick. Sollte sie doch heute vergessen, kichern und gurgeln. Der Schmerz w&uu#rde früh genug, vermutlich schon am nächsten Morgen, wiederkommen, vertieft durch Schuldgefühle, die das Nachhallen der Heiterkeit verursachen würde. Ich zweifelte nicht daran, dass sie unendlich litt.“

Weitere Bücher von Oliver Graf im sonderpunkt Verlag:

Das Leben als Konjunktiv  Das Leben als Konjunktiv, Hörbuch  

Termine der Lesungen

Homepage des Autors: www.olivergraf.info und auf
Facebook zum Buch.

Lesung: Mitschnitt





Zurück zum Buchprogramm









Warenkorb/Bestellung

Von diesem Buch liegen
  0   Exemplare im Warenkorb.

Anzahl ändern: